Schriftgröße:
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Alte Information

 

Sehr geehrte Eltern,

  

die ersten Schulwochen liegen nun hinter uns. Vieles war neu zu besprechen und abzustimmen. Wir haben es gemeinsam geschafft. Für die Beschulung nach den Herbstferien denken Sie bitte unbedingt daran, das Formular zur Gesundheitsbestätigung mit Unterschrift mitzuschicken. Nur so können wir Ihr Kind beschulen.

 

Nach den Herbstferien ändern sich die Pausenzeiten. Die 2. große Pause wird um 5 Minuten verlängert, so können die Kinder entspannter ihr Mittag einnehmen. Die Mittagspause dauert dann 25 Minuten (von 11.45 Uhr - 12.10 Uhr).

 

5. Stunde: 12.10 Uhr - 12.55 Uhr

6. Stunde: 13.00 Uhr - 13.45 Uhr

 

Alle anderen Unterrichts- und Pausenzeiten bleiben unverändert.

 

Im Schulsekretariat nimmt Frau Albrecht am 1.10.2020 als Schulsekretärin ihre Tätigkeit auf. Sie erreichen uns nun wieder von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr telefonisch. Darüber hinaus können Sie sich per E-Mail an uns wenden.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Britta Fredrich

Schulleiterin

 

Das Formular zur Gesundheitsbestätigung können Sie sich HIER herunterladen

 

Die aktuelle Hygieneplanergänzung der Grundschule finden Sie HIER

 

 

 

 

Weitere Informationen für Eltern und Schüler vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur:  

 

--> Info Eltern

--> Info Schüler

 

Seit dem 05.08.2020 gilt in der Schule, sowie auf dem gesamten Schulgelände eine Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen! Ausgenommen sind Schüler und Schülerinnen, sowie Lehrer und pädagogisches Personal auf dem Schulgelände unter Einhaltung des Mindestabstands.

 

 

 

 

Schuljahresbeginn Schuljahr 2020/21

 

Sehr geehrte Eltern,

 

wie bereits im letzten Elternbrief mitgeteilt, beginnen wir ab Montag (03.08.2020) mit dem täglichen Unterricht von 4 Stunden in Deutsch, Mathe und Sachunterricht.

 

Ab 7.50 Uhr können alle Schüler die Schule betreten (Giebelseite) und in ihre Klassenräume gehen. Bitte verabschieden Sie sich vor der Außentür von Ihrem Kind. Sollten Sie mit dem Klassenleiter noch sprechen wollen, ist dies erst ab 12 Uhr möglich.

(Essensgeldkassierung Mo, Do, Fr im Speiseraum möglich)

 

Es besteht in der Schule keine Maskenpflicht. Die Wegeführung ist zu beachten.

 

Die Klassen 1 und 2 haben in den ersten zwei Schulwochen um 11.30 Uhr Unterrichtsschluss, für Klasse 3 und 4 endet der Unterricht um 11.45 Uhr.

 

Die Schülerbeförderung findet wie gewohnt ab 12 Uhr statt. Bis dahin werden alle Fahrschüler beaufsichtigt.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Britta Fredrich

 

 

Einschulung Schuljahr 2020/21 – am 01.08.2020

 

Die Einschulung erfolgt wie geplant gruppenweise auf unserem Schulhof.

 

- um 08.30 Uhr Klasse 1a (Gruppe 1)
- um 09.30 Uhr Klasse 1a (Gruppe 2)
- um 10.30 Uhr Klasse 1b (Gruppe 3)
- um 11.30 Uhr Klasse 1b (Gruppe 4)

 

Bitte betreten Sie die Schule über den Eingang zur Baustraße. Den Schulranzen können Sie direkt im Klassenraum abstellen. Die zukünftige Klassenlehrerin ist Ihnen behilflich. Bitte finden Sie sich anschließend auf dem Schulhof ein. (Sollte es regnen, haben wir die Aula vorbereitet.)

 

Jede Familie darf Ihr Kind mit vier Gästen, einschließlich der Eltern, begleiten.

Beachten Sie bitte im Gebäude zu jeder Zeit die Abstandsregeln und nutzen Sie gegebenenfalls eine Mund- und Nasen Bedeckung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Britta Fredrich
Schulleiterin

 

 

 

Einschulung 2020/21

 

 

Sehr geehrte Eltern, 

 

bitte planen Sie Mittwoch, den 3.6.2020 ab 18.00 Uhr für die 1. Elternversammlung ein. Die persönliche Einladung folgt.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Britta Fredrich

 

 

 

Informationsschreiben vom 11.05.2020

 

Sehr geehrte Eltern,

 

ab dem 14.05.2020 beginnt an der Grundschule Strasburg wieder der Unterricht tageweise für die Klassen 1 bis 4. Dazu werden die Klassen in Lerngruppen eingeteilt.

Sie erhalten über die Klassenleiter einen Elternbrief und entsprechende Belehrungsinhalte zur Kenntnisnahme.

Schüler und Schülerinnen der Klassen 1-4 dürfen bei Abgabe der Selbsterklärung und Bestätigung des Arbeitgebers der Eltern weiterhin die Notbetreuung nutzen. (Selbsterklärung wird bei Bedarf per Email verschickt)

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

B. Fredrich

Schulleiterin

 

Informationsschreiben vom 27.04.2020

 

Sehr geehrte Eltern,

 

ab dem 04.05.2020 beginnt an der Grundschule Strasburg wieder der Unterricht für die 4. Klassen. Hierzu erhalten Sie über die Klassenleiter einen Elternbrief und entsprechende Belehrungsinhalte zur Kenntnisnahme.

Schüler und Schülerinnen der Klassen 1-3 dürfen bei Abgabe der Selbsterklärung und Bestätigung des Arbeitgebers der Eltern weiterhin die Notbetreuung nutzen. (Selbsterklärung wird bei Bedarf per Email verschickt)

Die Klassen 1-3 erhalten wie gewohnt die Lernaufgaben in D/Ma/Su für zu Hause über den Klassenleiter oder die Homepage.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

B. Fredrich

Schulleiterin

 

Information vom 16.04.2020

 

Sehr geehrte Eltern,

 

auf der Basis der von Bund und Ländern getroffenen Vereinbarungen vom 15.04.2020 bleibt der Schulbetrieb an Grundschulen bis einschließlich 03.05.2020 weiterhin eingestellt. Darüber hinaus können wir noch keine Informationen geben.

Die Notfallbetreuung bleibt in der bisherigen Form erhalten.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

B. Fredrich

Schulleiterin

 

 

Der Tag der offenen Tür entfiel am 28.03.2020

 

Information vom 03.04.2020

 

Sehr geehrte Eltern,

 

ich möchte mich auf diesem Weg recht herzlich für Ihre große Unterstützung bedanken.

Danke, dass Sie sich die gemeinsame Lernzeit mit Ihrem Kind nehmen.

In dieser für alle sehr herausfordernden Zeit, wissen wir dies sehr zu schätzen.

Wir hoffen, dass wir recht bald die Kinder wieder an der Schule unterrichten dürfen.

Die Schulschließung gilt bis 19.04.2020.

Sollte es weitere Informationen geben, erhalten Sie die Mitteilung über die Homepage oder/und den Klassenleiter.

 

Bis dahin bleiben Sie gesund und entspannen Sie zu Ostern zu Hause.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

B. Fredrich

Schulleiterin

 

 

 

 

 

Information vom 16.03.2020

 

Sehr geehrte Eltern,

 

wie Sie bereits wissen, sind die Schulen in MV vom 16.03. bis 19.04.20 geschlossen. Der Schulbesuch ist untersagt zur Eindämmung der Atemwegserkrankung COVID-19. Nur für Kinder bestimmter Beschäftigungsgruppen ist eine Notfallbetreuung bei dringendem Bedarf möglich.

Auf unserer Homepage (www.rote-schule-strasburg.de) stellen wir Ihnen Lerninhalte u.a. in Deutsch/Mathe/Sachunterricht wöchentlich bereit, an denen die Kinder während der Schulschließung zu Hause arbeiten sollten. Es wäre schön, wenn Sie täglich für Ihr Kind eine feste Lernzeit einrichten.

Der Klassenleiter Ihres Kindes ist für die Elternvertretung Ansprechpartner. Durch die Elternvertretung sollten möglichst zusätzliche Absprachen getätigt werden.

In dringenden Fällen ist die Schulleitung telefonisch oder per Mail täglich von 8 Uhr bis 12 Uhr erreichbar.

Sollte ein Elternteil der Klasse nicht auf die Unterlagen der Homepage zugreifen können, möchte ich Sie um gegenseitige Unterstützung bitten.

 

Ich bedanke mich für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Britta Fredrich                                                                      

Schulleiterin